Gesetzliche Betreuungen

Der SkF Bamberg e.V. sucht für den Vormundschafts- und Betreuungsverein so bald wie möglich einen Sozialpädagogen (m/w/d) mit 19,5 Stunden / Woche.

Anforderungen

  • Führung von rechtlichen Betreuungen für Erwachsene mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung, einer psychischen Erkrankung oder in einer schwierigen Lebenslage

  • Führung von Vormundschaften für unbegleitete Minderjährige

  • Kooperation mit den beteiligten Behörden

  • Rechnungslegung gegenüber dem Verein und dem Betreuungs- Familiengericht

  • Übernahme von Querschnittsaufgaben

  • Verwaltungsaufgaben, Schriftwechsel, Statistik

Ihr Profil 

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder  der Sozialen Arbeit oder

  • Berufserfahrung, optimaler Weise in der Arbeit mit der Zielgruppe

  • Fundierte Kenntnisse des Sozial-, Verwaltungs- und Betreuungsrechts

  • Erfahrung mit EDV-gestützten Arbeitsmitteln

  • Sie arbeiten zuverlässig, selbständig, gut organisiert und sind teamfähig

  • Belastbarkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit, eine gute Nähe-Distanz-Balance sowie lösungsorientiertes Handeln; Verantwortungsbewusstsein

  • eine positive Grundhaltung gegenüber unserer Zielgruppe

  • Fähigkeit, sich angemessen durchzusetzen

Wir bieten

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team

  • hohe Autonomie und Handlungsspielräume

  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Vergütung nach den AVR-Richtlinien des Caritasverbandes

  • Betriebliche Altersversorgung

Eintritt ab
sobald wie möglich;  unbefristet

Führerschein 

Ja

Vergütung

AVR Caritas 

Schriftliche Bewerbung bitte an: 

Betreuungsverein
Frau Heide Schechinger
Schwarzenbergstraße 8
96050 Bamberg
0951 868525

nach oben