JUGEND MIGRATIONS DIENSTE

STOPPT RASSISMUS - gestalte dein Plakat oder drehe einen Film!

Beteilige dich am Wettbewerb und gewinne tolle Preise!

  

  • Was? –Vielfalt, Toleranz, Respekt, Gleichbehandlung – das sind die Instrumente, die dem Themenkomplex aus Flucht, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung gegenüberstehen. Die Beiträge des Plakatwettbewerbs sollen sich inhaltlich mit Vielfalt, Toleranz, Respekt und Solidarität von Menschen auseinandersetzen.
  • Wer? – Teilnehmer:innen
    Alle Jugendlichen zwischen 11 und 27, die ihren Wohnsitz in der Stadt oder im Landkreis Bamberg haben, dürfen als Einzelperson, Gruppe oder Klassengemeinschaft teilnehmen.
  • Wie? – Format und Einreichung als digitale Datei (Grafikdatei, gescannt oder fotografiert): 300 dpi Auflösung als Papiervorlage (gemalt, gezeichnet oder ausgedruckt): DIN A3 Format
    Das Plakat kann folgenden Text beinhalten: „Stoppt Rassismus – Menschenrechte für alle“. Auch Plakate ohne Text sind möglich. Ansonsten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
  • Und dann? – Preise und Prämierung 1. Platz: 150 € / 2. Platz: 100 € / 3. Platz: 50 €

Die Prämierung der Plakate findet öffentlich im Rahmen des Internationalen Tags gegen Rassismus am 21.03.2024 statt. Eine Einladung dazu erfolgt rechtzeitig. Zudem werden die geeigneten Beiträge durch Ausstellung und Veröffentlichung gewürdigt.

Die Wettbewerbsbeiträge bitte einreichen bis spätestens 29.02.2024.

Das ausgefüllte Formular „Erklärung zum Plakatwettbewerb“ ist dazu zwingend notwendig. Du findest es zum Download etwas weiter unten.

Die Plakate bitte ausschließlich einreichen beim Stadtjugendring Bamberg, Lange Str. 2, Eingang Habergasse, 96047 Bamberg oder

per Mail an:

Weitere Infos: www.stadtjugendring-bamberg.de, www.mib.stadt.bamberg.de, https://bildungsregion-bamberg.de/angebote/internationale-wochen-gegen-rassismus/

nach oben